Berufung in der Schweiz im Bistum ChurDie Ernte ist groß, aber es gibt nur wenig Arbeiter. Bittet also den Herrn der Ernte, Arbeiter für seine Ernte auszusenden. (Mt 9,37–38)Geht hinaus in die ganze Welt und verkündet das Evangelium alle Geschöpfen! (Mk 16,15)

Geistliche Berufung in der Schweiz
Infos zur Berufung in der Schweiz auf Deutsch Infos zur Berufung in der Schweiz auf Polnisch • Powołanie w Szwajcarii po polsku

Jahr der Priester 2009/2010

Pfarrei s. Valerio in Lu Monferrato

Dies ist die Pfarrei s. Valerio Lu in Monferrato (Italien):

Das Dorf Lu erfuhr die Gnade der Berufungen: 323 Männer und Frauen weihten sich Gott in der Weltkirche und in den Orden.

Wie es dazu kam, lesen Sie in diesem Kurzbericht über die Berufungen in Lu (auf Bild oder Link klicken).

 

 

Jahr der BerufungenDie Kongregation für den Klerus congregatio pro clericis ermutigt zu regelmässigen Anbetung in den Pfarreien im Anliegen der Priesterberufungen:

http://www.clerus.org/clerus/dati/2007-12/06-13/ANLAGE.html

Kongregation für den Klerus

Die Kongregation für den Klerus richtet auch einen Brief an die Bischöfe: "Wir wollen mithilfe der ewigen Anbetung eine ununterbrochene Gebetskette schaffen und auf diese Weise zur Heiligung des Klerus beitragen. So wollen wir gottgeweihte Frauen ermutigen - nach dem Vorbild der Allerseligsten Jungfrau, der Mutter des Ewigen Hohenpriesters und Mitarbeiterin an Seinem Erlösungswerk - geistlicherweise Priester zu „adoptieren“, um ihnen durch Selbstaufopferung, Gebet und Buße beizustehen" (Quelle: http://www.clerus.org/clerus/dati/2008-01/23-13/Schreiben.html).

 

 Quelle: http://www.vatican.va/roman_curia/tribunals/apost_penit/documents/rc_trib_appen_doc_20090425_indulg-anno-sacerd_ge.html

Priesterweihe:

Quelle: http://www.medien-tube.de/videodetails.php?key=30829611b33a7d3209bb

Kopieren erlaubt © 2009 berufung.kathhost.net